Digitale Dentale Technologien am 29. und 30. Jan. 10

ZAHWERK bei dem Kongress Digitale Dentale Technologien Im Dentalen Fortbildungszentrum in Hagen

Anlässlich des Kongresses mit dem Motto  „Digital vom Abdruck bis zur Krone“ nahm ZAHNWERK Frästechnik GmbH aus Solingen an der begleitenden Dental-Ausstellung teil.

Hauptaugenmerk wurde auf  die Vorstellung der neuen „ZAHNWERK-Krone“ gelegt, eine vollanatomisch konstruierte und aus Voll-Zirkon gefräste Krone  als preiswerte Vollkeramik-Alternative zur NEM-Stahlkrone. 

Zitat Sabine Weck (ZTM) im Gespräch mit einem Kunden: „Schauen Sie sich doch das Foto an, wer möchte schon einen plumpen und auffälligen Metallklumpen im Mund haben?  Da sieht doch eine Vollkeramikkrone – auch wenn die Farbgebung mit einer Verblendkrone nicht zu vergleichen ist – deutlich besser aus!“

ZAHNWERK Vollkeramik-KroneDie Fotos belegen dies eindeutig.

An die Teilnehmer wurde ein neuer Flyer verteilt, der die Vorteile der ZAHNWERK-Krone aufzeigt.

Interessant war auch die Verlosung von 10  Kochmessern mit Zirkon-Klinge. Die Teilnehmer der Veranstaltung erhielten Lose mit einer Code-Nummer und konnten am Zahnwerk-Stand – den richtigen Code vorausgesetzt- den Tresor öffnen und den Gewinn sofort in Empfang nehmen.  

 

 

 

Hier zwei der Gewinner