Seit Oktober 2010 fräsen wir auch 5-achsig !!!!!

In unserem Fräszentrum Dental sind ZIRKON, Kunststoff, NEM und Titanlegierungen für unsere Kunden deutlich günstiger fräsbar.Im Zuge der Notwendigkeit nach qualitativer und quantitativer Verbesserung setzt ZAHNWERK ab Oktober 2010 auf den zusätzlichen Einsatz eines Industrie-Fräsautomaten.

Neben ZIRKON und Kunststoff  sind nun auch NEM und Titanlegierungen rationell und somit auch für unsere Kunden deutlich günstiger fräsbar. Intereressant ist für unsere Kunden, dass nun auch Arbeiten mit geringen Unterschnitten gefräst werden können und dass die voll anatomisch konstruierten Arbeiten präziser und graziler ausgefräst werden. Der Einsatz zusätzlicher Fräser mit geringeren Durchmessern ermöglicht dies.

Nutzen Sie unsere technischen Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil!


M7 mit vollautomatischem 8-fach Blancwechsler